moving brands

Gemeinsam nachhaltig.

Der zweite Nachhaltigkeitsbericht der Raiffeisen Landesbank Südtirol ist nun veröffentlicht. Erstmals erschien er 2019. Was die Mitarbeiter der Raiffeisen Landesbank auf die Jocheralm führte und welche Maßnahmen im Sinne der Nachhaltigkeit im Jahre 2020 darüber hinaus noch umgesetzt wurden, zeigt der Nachhaltigkeitsbericht. Anschaulich, ehrlich und emotional, begleitet von einem Clip.

Die Aufgabenstellung


2019 gab die Raiffeisen Landesbank Südtirol neben den Geschäftsbericht erstmals einen Nachhaltigkeitsbericht heraus. Dieser soll hochwertig gestaltet sein, sich vom Geschäftsbericht abheben und die gelebte Nachhaltigkeit in den Mittelpunkt stellen.

Die Lösung

 

Eine nachhaltige Zukunft in einer komplexen Welt kann nur gemeinsam erreicht werden. Dies spiegelt sich bereits im Titel „gemeinsam nachhaltig“ wider und zieht sich durch das gesamte Erscheinungsbild. Die offene Klammer als festes Corporate-Element verbindet die bisherigen Leistungen hinsichtlich der nachhaltigen Entwicklung und lässt gleichzeitig eine Weiterentwicklung und Integration zu.

Die Menschen, denen wir im Bericht begegnen, zeigen wir authentisch und sympathisch in einem Ambiente außerhalb der Bank. Damit bringen wir das Handeln der Landesbank und ihr Tun mit außen in Verbindung.

2019 zierte der Schmetterling als Symbol schlechthin für Nachhaltigkeit das Titelbild und begleitete den Leser durch den gesamten Bericht. Die Einstiegsbilder in die verschiedenen Thematiken wurden aus der Vogelperspektive fotografiert, standen damit für eine Gesamtschau und versinnbildlichten, dass die Raiffeisen Landesbank Südtirol selbst bei komplexen Themen den Überblick behält.

2020 stellen wir die Maßnahmen im Sinn der Nachhaltigkeit in den Vordergrund. Porträts und Zitate von teilnehmenden Mitarbeitern teasen die nachfolgenden, in die Thematik einleitenden, Maßnahmen

Nachhaltigkeitsbericht 2019

Making-of